DAS DŌJŌ IN KIEL

DAS DOJO IN KIEL
Direkt zum Seiteninhalt
INFORMATION
Das Dōjō ist ab dem 1. Juni wieder geöffnet.
Neu: Ein Mitgliedsbeitrag von 39 € für alle Kurse.

Nach der langen Corona bedingten Schließung freuen wir uns, euch ab dem 1. Juni wieder bei uns im Dōjō begrüßen zu können. Die Krise hat uns gezeigt wie wichtig es war, in Zeiten des Shutdowns in Bewegung zu bleiben. Durch das tägliche Online-Training haben wir Alltagsstruktur, Fitness und Gesundheit erfahren. Aus dieser Erfahrung haben wir ein neues umfangreiches Trainingskonzept entwickelt, das wir ab dem 1. Juni anbieten werden.
Wir bitten um Verständnis für einige Maßnahmen, die zu unser aller Sicherheit bis auf Weiteres einzuhalten sind. Damit die maximale Teilnehmerzahl von 3 Personen eingehalten werden kann, bitten wir um eine kurze Anmeldung für den gewünschten Kurs per E-Mail an kontakt@dojokiel.de.

Das Online-Training findet weiterhin bis zum 1. Juni statt. Fühlt euch eingeladen, dabei zu sein. Bei Interesse schickt uns eine kurze E-Mail an kontakt@dojokiel.de.
ONLINE TRAINING
In Zeiten wie diesen ist Bewegung wichtiger denn je. Körperliche Betätigung ist ein wesentlicher Motor für die Stabilisierung des menschlichen Immunsystems. Durch den notwendigen Shutdown, veranlasst durch das Coronavirus und die damit verbundene Lungenerkrankung COVID-19, kommt nicht nur das wirtschaftliche und soziale Leben zum Erliegen, sondern auch das umfassende Angebot vom Dōjō in Kiel.

Wir haben deshalb beschlossen, allen, die sich dafür begeistern lassen, ein umfangreiches, tägliches Budo-Workout online zur Verfügung zu stellen. Auf der Basis von physiologisch sinnvollen Dehnungstechniken und den Grundtechniken des Karate haben Sie die Möglichkeit in Trainingseinheiten mit einer Dauer von 30 bis 45 Minuten, dem persönlichen täglichen Einerlei des Lebens mit der Corona-Krise, Aktivität und Gesundheit gegenüberzustellen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Teil unserer virtuellen Sportgemeinschaft zu sein. Bei Interesse schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt@dojokiel.de
MONTAG
Karate für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
17.30 bis 18.00 Uhr
Karate für Kyu-Grade (Orange bis Braun)
18.00 bis 18.30 Uhr

Zen-Meditation
18.35 bis 18.50 Uhr
22.00 bis 22.15 Uhr


DIENSTAG
Tenshido-Ryû-Yôga für Alle
09.00 bis 09.45 Uhr
Karate für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
‍10.00 bis 10.30 Uhr
17.30 bis 18.00 Uhr
Karate für Kyu-Grade (Orange bis Braun)
18.00 bis 18.30 Uhr

Zen-Meditation
18.35 bis 18.50 Uhr
22.00 bis 22.15 Uhr


MITTWOCH
Karate für Kinder, Jugendliche und Erwachsene‍
10.00 bis 10.30 Uhr
17.30 bis 18.00 Uhr

Karate für Kyu-Grade (Orange bis Braun)
18.00 bis 18.30 Uhr

Zen-Meditation
18.35 bis 18.50 Uhr
22.00 bis 22.15 Uhr


DONNERSTAG
Tenshido-Ryû-Yôga für Alle
‍09.00 bis 09.45 Uhr

Karate für Kinder, Jugendliche und Erwachsene‍
10.00 bis 10.30 Uhr
17.30 bis 18.00 Uhr

Zen-Meditation
18.05 bis 18.20 Uhr
22.00 bis 22.15 Uhr


FREITAG
Karate für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
17.30 bis 18.00 Uhr

Karate für Kyu-Grade (Orange bis Braun)
18.00 bis 18.30 Uhr

Zen-Meditation
18.35 bis 18.50 Uhr
22.00 bis 22.15 Uhr


SAMSTAG
Karate für Kyu-Träger (Blau bis Braun)
‍14.00 bis 14.45 Uhr

Zen-Meditation
14.50 bis 15.05 Uhr
22.00 bis 22.15 Uhr


SONNTAG
Karate-Waffentraining für Alle
14.00 bis 14.45 Uhr

Zen-Meditation
14.50 bis 15.05 Uhr
22.00 bis 22.15 Uhr

YÔGA

Das Übungssystem Tenshido-Ryû wurde aus eigener Praxis des in Lüneburg lebenden Reiki-Meisters und Heilpraktikers Carsten Kreher entwickelt. Die Übungsstruktur folgt der klassischen Energielehre der vier Elemente mit Bezug zu modernem chiropraktischem Wissen. Tenshido-Ryû ist insbesondere ausgerichtet auf die körperlichen Bedürfnisse und Möglichkeiten der im Westen lebenden Menschen. Es wird besonders gelenkschonend praktiziert. Auf akrobatische Übungen wird verzichtet.

Weitere Informationen auf der Seite des Honbu Dōjōs in Lüneburg: www.dojolueneburg.de



YÔGA-KURSE

Neuer Trainingsplan ab dem 1. Juni.


KARATE


Wir praktizieren traditionelle Okinawa-Kampfkunst in der Tradition des Shima-Ha Shorin-Ryu Karate und des Yamanni-Ryu Kobujutsu (Üben mit dem Langstock). Die Ausübung beider Künste trainiert vor allem die Fähigkeit zur Selbstverteidigung. In diesem Sinne verstehen wir Karate und Kobujutsu als Systeme, welche die Koordinations- und Bewegunsfähigkeit des Körpers so ausbilden, dass eine angemessene Reaktion auf unerwartete Situationen im alltäglichen Leben jederzeit möglich ist.

Weitere Informationen auf der Seite des Honbu Dōjōs in Lüneburg: www.dojolueneburg.de



KARATE-TRAINING

Neuer Trainingsplan ab dem 1. Juni.



SHIATSU

Wir bieten die traditionelle Form der japanischen Akupressur, Shiatsu, an. Wir praktizieren Zen-Shiatsu nach Sensei Shizuto Masunaga. Durch Finger- bzw. Händedruck entlang der Energieleitbahnen, den sogenannten Meridianen, kann der Körper schon nach kurzer Zeit entspannen. Die ausgleichende Wirkung von Shiatsu ermöglicht ein besseres Körpergefühl, sowie die Regulation des seelischen Gleichgewichtes. Shiatsu wird am bekleideten Körper ausgeführt.

Weitere Informationen auf der Seite des Honbu Dōjōs in Lüneburg: www.dojolueneburg.de



Shiatsu-Anwendung 60 €, Dauer: 45 Minuten

TERMINE
nach Vereinbarung


REIKI

Die Reikilehre nimmt Bezug auf die ursprünglichen japanischen Wurzeln. Sie basiert auf den spirituellen Erkenntnissen und Lehren von Sensei Mikao Usui, die nach unserem Selbstverständnis als langjährige Reiki-Praktizierende frei ist von religiösem oder esoterischem Dogma. Reiki bietet einen persönlichen Entwicklungsweg, der ein besseres Körpergefühl ermöglicht und zu mehr innerer und äußerer Ruhe befähigen kann.

Weitere Informationen auf der Seite des Honbu Dōjōs in Lüneburg: www.dojolueneburg.de



Reiki-Anwendung 60 €, Dauer: 45 Minuten

NÄCHSTER REIKI-DOJO-ABEND
wird hier bekannt gegeben


© Das Dojo in Kiel, 2020
Zurück zum Seiteninhalt